Kontakt: office (at) smw-media.com
 

 

7. Internationale AVCA Motorfahrer Wertungsfahrt 2018

Teilnahmeberechtigt: Automobile bis zum Baujahr 1918
Der Gewinner erhält den Ehrenpreis der Melanie Gräfin Khevenhüller-Metsch Erdödy in Velden am Wörthersee.

Melanie Gräfin Khevenhüller-Metsch war eine der Pionierinnen in der Österr. Automobilgeschichte. Als Mitbegründerin des Österreichischen Automobilclubs hat sie auch in den Anfangsjahren lange im Vorstand des Clubs aktiv mitgewirkt. Ihre Begeisterung für das Renngeschehen hat sie schon in den Anfängen des letzten Jahrhunderts dazu bewogen, immer wieder Autorennen zu organisieren und auch selbst daran teilzunehmen. Ihr Auto, der „Mercedes Simplex 1904“, ist seit dem Jahr 1905 im Besitz der Kärntner Familie Khevenhüller-Metsch. Der originale Wagen der Gräfin, gesteuert von ihrem Urenkel Kari Graf Khevenhüller- Metsch, wird außerhalb der Wertung an dieser Fahrt teilnehmen.


Alle Bilder, sofern nicht anders angegeben,
© Harald Schwarz/SMW-MEDIA. Jede Art der Nutzung oder das Kopieren resp. der Download von einem oder mehrerer dieser Fotos erfordert das schriftliche Einverständnis von SMW-MEDIA.  All images, unless otherwise stated, © Harald Schwarz/SMW-MEDIA. Any kind of use or copying resp. the download of one or more of these photos requires the written consent of SMW-MEDIA.


 

Alle Bilder, sofern nicht anders angegeben, © Harald Schwarz/SMW-MEDIA. Jede Art der Nutzung oder das Kopieren resp. der Download von einem oder mehrerer dieser Fotos erfordert das schriftliche Einverständnis von SMW-MEDIA.  All images, unless otherwise stated, © Harald Schwarz/SMW-MEDIA. Any kind of use or copying resp. the download of one or more of these photos requires the written consent of SMW-MEDIA.

© Harald Schwarz/SMW-MEDIA, 9173 Gotschuchen, Carinthia, Austria, Europe


top

home